Österreich in der EU

Österreichflagge, EU-Flagge - Foto: BKA/Andy Wenzel

Österreichs Beitritt zur Europäischen Union liegt mittlerweile weit mehr als ein Jahrzehnt zurück.

Seitdem hat unser Land zwei Mal für jeweils ein halbes Jahr den Vorsitz in der EU geführt. Es prägte die Entscheidungen der Union oftmals entscheidend mit – zuletzt etwa konnte Österreich die Verankerung wichtiger eigener Anliegen im Reformvertrag von Lissabon durchsetzen. In den EU-Institutionen arbeiten zahlreiche Österreicherinnen und Österreicher, etliche auch in Spitzenpositionen.