Errungenschaften der Europäischen Union

Die Europäische Union (EU) trifft Entscheidungen, die sich auf unser tägliches Leben auswirken. Sie ist für viele wichtige und praktische Belange zuständig – beispielsweise unterstützt sie Unternehmen in der Finanzkrise, trägt zu einer Verringerung der Arbeitslosenzahlen bei, sorgt für eine sauberere Umwelt und sicherere Nahrungsmittel, erleichtert das Reisen und ermöglicht billigeres Telefonieren.

Hier finden Sie einige Beispiele aus verschiedenen Themenbereichen.

Herausgeber: Europäische Kommission, Generaldirektion Kommunikation.

Binnenmarkt

Wussten Sie, dass das Europäische Parlament maßgeblich dazu beigetragen hat, den Wucher bei den Roaminggebühren zu stoppen?

Antwort dazu und mehr

Haushalt & Finanzen

Wussten Sie, dass das Europäische Parlament maßgeblich an der Einführung des Euro beteiligt war?

Antwort dazu und mehr

Klimawandel & Umwelt

Wussten Sie, dass sich die Europäische Union stark für die Nutzung erneuerbarer Energien einsetzt?

Antwort dazu und mehr

Transport

Wussten Sie, dass es keine "versteckten" Gebühren bei Flugtickets mehr geben darf, sodass Sie immer genau wissen, wie viel Sie zahlen müssen?

Antwort dazu und mehr

Soziales, Beschäftigung und Bildung

Wussten Sie, dass die EU jedes Jahr mehr als zehn Milliarden Euro investiert, um den Bürgerinnen und Bürgern bessere Beschäftigungschancen zu bieten?

Antwort dazu und mehr

Justiz, Freiheit und Sicherheit

Wussten Sie, dass das Reisen in einem "grenzenlosen" Europa einfacher geworden ist?

Antwort dazu und mehr

Lebensmittelsicherheit & Landwirtschaft

Wussten Sie, dass die Gemeinsame Agrarpolitik viel mehr umfasst als nur Subventionen für die Landwirte? Und dass die EU unlängst eine Reihe von Maßnahmen getroffen hat, die den Verbrauchern unmittelbar zugute kommen?

Antwort dazu und mehr

Die EU in der Welt

Wussten Sie, dass die EU weltweit der wichtigste Entwicklungshilfegeber ist?

Antwort dazu und mehr