Irland

Hauptstadt
Dublin
EU-Mitglied seit
1973
Größe in km²
68 890
Einwohner
4,77 Millionen (2016)
Bevölkerungsdichte
69 Ew./km² (2016)
Währung
Euro (1 Euro = 100 Cent)
Hymne
Amhrán Na bhFiann
Nationalfeiertag
17. März
EU-Abgeordnete
11
Staatsoberhaupt
Michael D. Higgins
Regierungschef
Leo Varadkar
twitter.com/LeoVaradkar
Flagge
Die Entscheidung aus dem Jahre 1830 für eine dreifarbige Flagge wurde durch die französische Flagge beeinflusst. Die Anordnung der Farben (Grün, Weiß, Orange) wurde erst 1937 formell beschlossen. Das Grün steht für die katholische Befreiungsbewegung, das Orange (Farbe des Hauses Oranien) für die Protestanten. Das Weiß in der Mitte ist das Symbol des Friedens zwischen den beiden Bevölkerungsgruppen.
Parlamentssystem
Zweikammerparlament (Oireachtas): Repräsentantenhaus (Dáil Éireann) mit 166 Mitgliedern, Senat (Seanad Éireann) mit 60 Mitgliedern, Wahlen alle 5 Jahre.
Regionen
4 Provinzen mit 26 Grafschaften
Verfassung
Verfassung von 1937, letzte Änderung 2004.
Staatsform
parlamentarische Demokratie
BIP/Kopf
58 800 Euro (2015)
Wirtschaftswachstum
5,1 Prozent (2015)
Nationalgerichte
Irish Stew, Coddle
Erasmus-Studierende aus Österreich
169 (Studienjahr 2016/17)
EU-Kommissar
Phil Hogan (Landwirtschaft und ländliche Entwicklung)
Aktueller Fußballmeister
Cork City FC
Länderkennzeichen
IE
Autokennzeichen
IRL
Amtssprachen
English, Irisch

Quellen:

Ergänzung: BIP/Kopf = Bruttoinlandsprodukt pro Kopf zu Marktpreisen
Wirtschaftswachstum = Wachstumsrate des realen BIP