Slowakei

Hauptstadt
Bratislava
EU-Mitglied seit
2004
Größe in km²
49 035
Einwohner
5,44 Millionen (2017)
Bevölkerungsdichte
111 Ew./km² (2017)
Währung
Euro (1 Euro = 100 Cent)
Hymne
Nat Tatrou sa blyska
Nationalfeiertag
1. September
EU-Abgeordnete
13
Staatsoberhaupt
Andrej Kiska
Regierungschef
Robert Fico
facebook.com/robertfico
Flagge
Die slowakische Flagge mit den drei waagerechten Streifen in Weiß, Blau und Rot geht auf das Jahr 1848 zurück. Der rote Wappenschild, auf dem die drei blauen Hügel und das weiße Patriarchenkreuz dargestellt sind, wurde der Fahne erst 1992 bei der Unabhängigkeit der Slowakei hinzugefügt.
Parlamentssystem
Einkammerparlament (Nationalrat) mit 150 Sitzen. Wahl alle 4 Jahre. Direktwahl des Staatsoberhaupts alle 5 Jahre. (einmalige Wiederwahl). Allgemeines Wahlrecht ab 18 Jahren.
Regionen
8 Regionen mit 79 Distrikten
Verfassung
Verfassung von 1992
Staatsform
Staatsgründung 1993 (zuvor Teil der Tschechoslowakei). Republik.
BIP/Kopf
14 900 Euro (2016)
Wirtschaftswachstum
3,3 Prozent (2016)
Nationalgerichte
Bryndzové halušky, Pirohy
Erasmus-Studierende aus Österreich
15 (Studienjahr 2016/17)
EU-Kommissar
Maroš Šefčovič (Energieunion, Vizepräsident der EU-Kommission)
Aktueller Fußballmeister
MŠK Žilina 
Länderkennzeichen
SK
Autokennzeichen
SK
Amtssprache
Slowakisch

Quellen:

Ergänzung: BIP/Kopf = Bruttoinlandsprodukt pro Kopf zu Marktpreisen
Wirtschaftswachstum = Wachstumsrate des realen BIP